Hauptmenü

FAQ für Ferienmieter

Bist du Hauptmieter im Straussi2 und möchtest dein Zimmer untervermieten? Du suchst ein Zimmer zur Untermiete als Ferienmieter für einen kurzen Zeitraum? Oder du möchtest dich regulär auf ein Zimmer für einen längeren Zeitraum bewerben? Wir haben hier ein kleines Wore-FAQ zusammengestellt, das hoffentlich auch deine Fragen beantwortet. Falls nicht, kannst du auch gerne eine email an uns, das Wohnungsreferat, schicken.

 

Wann muss ich meine Anfrage für ein Zimmer stellen?

Sobald du Bescheid weißt, wann du nach Stuttgart kommen möchtest. Je früher desto besser natürlich.

 

Wo muss ich meine Anfrage für ein Zimmer stellen?

Fülle einfach das Formular HIER aus

 

Was passiert nach meiner Anfrage nach einem Zimmer?

Normalerweise gibt es immer mehr Zimmersuchende als freie Zimmer. Daher haben wir eine Warteliste, in die wir dich mit deinem gewünschten Mietzeitraum eintragen. Sobald ein Zimmer für diese Zeit frei wird, melden wir uns per eMail oder Telefon.

 

Muss ich an einer Hochschule immatrikuliert sein? Muss sie in Deutschland sein?

Du musst während deiner Wohnzeit im Straussi2 ordentlich immatrikulierter Student sein. Allein Kurse im ökumenischen Zentrum o.ä. zu besuchen, reicht leider nicht aus. Deine Hochschule kann allerdings auch im Ausland sein.

 

Wie sehen die WGs aus?

Wir haben 3er-, 4er- und 6er-WGs mit je einer Küche und 1 bzw. 2 Badezimmern. Jedes Zimmer hat eine Standardmöblierung und manche eine Terrasse oder einen Balkon.

 

Wie weit ist die Uni weg?

Der Campus Vaihingen der Uni Stuttgart ist in ca. 5 Minuten Fußweg zu erreichen. Die HdM ist gleich neben dem Wohnheim.

 

Wie schnell komme ich in die Stadt?

Die S-Bahn-Haltestelle Universität ist etwa 5 Minuten vom Wohnheim entfernt. Mit der Bahn fährt man 10 Minuten bis zur Stadtmitte. Eine Station weiter ist der Hauptbahnhof.

 

Welche Einkaufsmöglichkeiten gibt es?

Einen kleinen Supermarkt gibt es direkt an der Uni, die Preise dort liegen allerdings ein bisschen über dem Durchschnitt. Zum Vaihinger Einkaufszentrum Schwabengalerie fährt ein Bus direkt beim Wohnheim ab (Haltestelle Schranne), etwa 5 Minuten Fahrtzeit.

 

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Im Falle einer Vermietung musst du als erstes eine Kaution von 400 EUR überweisen. Darüber hinaus erheben wir eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 15€. Die Mieten liegen ungefähr zwischen 240 und 300 EUR, inklusive Strom und Wasser.

Teilweise kostet der Internetanschluss 7 EUR pro Monat, siehe dazu die nächste Frage.

 

Woher bekomme ich Internet?

Du musst die wie jeder normale Mieter beim Selfnet anmelden. Du musst zu einer Sprechstunde des Selfnets gehen und dort dich anmelden, dazu solltest du deinen amtlichen Ausweis, und deinen Ferienmietvertrag. Dort wird der Anschluss dann sofort auf deinen Namen freigeschalten. Beim Auszug nichts tun, wenn du beim Selfnet direkt angegeben hast wie lang dein Vertrag läuft.
Der Internetanschluss kostet 7€ pro Monat. Wenn dein Haupmieter nichts für das Internet zahlt, musst du jedoch auch nichts zahlen, dies ist der Fall wenn der Vertrag des Hauptmieters vor Sepember 2013 abgeschlossen wurde.

 

Wann muss ich meinen Mietvertrag unterschreiben?

Wenn wir dir ein Zimmer vermitteln konnten und du die Kaution überwiesen hast, reicht es, am Tag deines Einzuges den Vertrag zu unterschreiben (du brauchst dann einen gültigen Studentenausweis und deinen Perso oder Pass). Du musst also weder faxen noch den Vertrag per Post schicken.

 

Kann ich den Vertrag vorzeitig beenden?

Nein. Mit dem Zustandekommen des Untermietvertrags verpflichtest du dich, für den vereinbarten Zeitraum die Miete an den Hauptmieter zu überweisen. Diese Verpflichtung bleibt bestehen, auch wenn du aus irgendeinem Grund nicht weiter in deinem Zimmer wohnen kannst.

 

Was muss ich nach Vertragsabschluss tun?

  • Vor dem Einzug:
    • Kaution (400 EUR) und Bearbeitungsgebühr (15 EUR) auf unser Konto überweisen
    • Rechtzeitig (etwa ein bis zwei Wochen vorher) einen Termin für den Einzug ausmachen (entweder mit dem Hauptmieter oder dem WoRe.)
    • Einen Vertrag mit Selfnet e.V fürs Internet machen. Siehe dazu den Eintrag zu Selfnet
  • Während der Miete:
    • Miete in der vereinbarten Höhe monatlich an den Hauptmieter überweisen
    • Etwa zwei Wochen vor Ende des Vertrags: Termin für den Auszug ausmachen mit...
      • Bei Wiedereinzug des Hauptmieters: ...dem Hauptmieter oder dem Wohnungsreferat
      • Falls der Hauptmieter nicht wieder einzieht: ...dem Hausmeister
  • Beim Auszug:
    • Zimmer komplett aufräumen. Es dürfen nur (und müssen) die Gegenstände enthalten sein die davor auch schon drin standen.
    • Boden muss nass geputzt sein.
    • Alle Flächen inkl. Türen müssen gereinigt werden.
    • Die Gemeinschaftsräume (Küche und Bad) werden ebenfalls auf Sauberkeit überprüft.

 

Facebook