Hauptmenü

FAQ für Hauptmieter

Bist du Hauptmieter im Straussi2 und möchtest dein Zimmer untervermieten? Du suchst ein Zimmer zur Untermiete als Ferienmieter für einen kurzen Zeitraum? Oder du möchtest dich regulär auf ein Zimmer für einen längeren Zeitraum bewerben? Wir haben hier ein kleines Wore-FAQ zusammengestellt, das hoffentlich auch deine Fragen beantwortet. Falls nicht, kannst du auch gerne eine email an uns, das Wohnungsreferat, schicken.

 

Was mache ich als erstes, wenn ich mein Zimmer vermieten will?

Sobald du bescheid weisst, dass du dein Zimmer untervermieten willst, komm bitte in unsere Sprechstunde. Je früher, desto besser, dann haben wir mehr Zeit einen Ferienmieter zu finden.

 

Kann ich selbst einen Ferienmieter suchen?

Das kannst du sehr gerne machen. Im einfachsten Fall kannst du einfach einen von dir gefundenen Ferienmieter bei uns per eMail vorschlagen. Dann senden wir ihm unsere Kontonummer, er/ sie überweist die Kaution und ihr kommt dann zusammen in unsre Sprechstunde. Es ist aber auch möglich, dass nur der Hauptmieter in die Sprechstunde kommt und wir mit dem Ferienmieter einen Termin per eMail ausmachen. Wichtig ist, dass der Ferienmieter ordentlich immatrikuliert ist.

 

Was mache ich wenn ich ausziehen will, aber meinen Mietvertrag nicht rechtzeitig kündigen konnte?

Am besten kommst du zu uns in die Sprechstunde. Wir können dann besprechen ob es sich lohnt dein Zimmer für den Zeitraum zu vermieten, in dem du es nicht mehr brauchst.

 

Was mache ich wenn ich zu Beginn der Ferienvermietung ausziehe, d.h. nicht mehr ins Straussi2 zurückkomme?

Mach bitte mit dem Hausmeister einen Termin zur Zimmerabnahme für den Tag, an dem du ausziehen möchtest. Hast du dies einmal gemacht, hast du keinerlei Verantwortung mehr für das Zimmer und wir vom Wore kümmern uns um die Schlüsselübergabe mit deinem Ferienmieter. Das Einzige was du noch machen musst, ist die Miete ans Studentenwerk zu zahlen so lange dein Mietvertrag noch besteht.

 

Was kann ich in meinem Zimmer lassen?

Die Standardmöblierung muss natürlich im Zimmer bleiben. Außerdem kannst du größere Dinge im Zimmer stehenlassen (eigene Möbel, Fernseher usw.), wenn du möchtest. Diese werden dann im Vertrag aufgeführt und sind durch die Kaution abgedeckt. Alles weitere solltest du aus dem Zimmer räumen, z.B. in den Keller.

 

Wie muss ich putzen?

Bei deinem Auszug wird dein Zimmer abgenommen. Bis dahin muss es leergeräumt sein und gereinigt (Boden und Möbel entstauben und wischen/ Fenster putzen). Dafür wird auch sichergestellt, dass du dein Zimmer wieder sauber zurückbekommst.

 

Kann ich den Ferienmieter vor der Vermietung kennenlernen?

Sobald wir einen festen Ferienmieter für ein Zimmer gefunden haben, bekommst du seine Kontaktdaten, so dass ihr eMailen, telefonieren und euch gegebenenfalls auch treffen könnt.

 

Was mach ich mit meinem Internetanschluss?

Du kannst während deiner Abwesenheit dein Internetanschluss ruhen lassen und musst dann nichts mehr dafür zahlen. Reiche dafür einen Antrag auf ruhende Mietgliedschaft beim Selfnet ein, das Formular dazu findest online unter http://www.selfnet.de/verein/formulare/ oder du gehst einfach während deren Sprechstunde bei ihnen vorbei. 

 

Wie läuft das mit der Miete?

An deinem Vertrag mit dem Studentenwerk ändert sich nichts. Das bedeutet, dass die Miete weiterhin ganz regulär von deinem Konto abgebucht wird. Dafür wird dir dann der Ferienmieter in der Mietzeit am Anfang des Monats denselben Betrag auf dein Konto überweisen.

 

Muss ich vollständige Monate vermieten?

Du kannst den Zeitraum der Vermietung frei wählen. Allerdings sind volle Monate leichter zu vermitteln.

 

Facebook